Weergegeven resultaten: 1 t/m 3 van 3
  1. #1
    Geregistreerd
    17 april 2006
    Last Online
    13 oktober 2006 @ 12:33
    Berichten
    15
    Discussies
    4
    Thanks
    0
    Thanked
    0 in 0 posts

    Standaard BC´ler in Oedt: Katharina und Melanie

    Original vom gleichnamigen Autor in der Bordellcommunity

    Sorry, ein paar Bemerkungen sind auf die BC gemünzt, war zu faul, sie zu editieren

    Jau, dann will ich mal mit ein wenig Geschreibsel meiner Chronistenpflicht genüge tun, wohl wissend gegen den Meister des geschriebenen Wortes nicht anstinken zu können.

    Die Rahmendaten, sollte wohl eher sagen die Parameter, unseres Besuches hat der werte Kollege Spock ja schon dargetan.

    Meine Anfahrt gestaltete sich schwierig (Gott, jetzt fängt der bei Adam und Eva an... ). Hatte vergessen Geld zu kaufen, also ab noch Oedt zur Bank.

    Tja, Downtown Oedt: lingserümm oder rääätserumm??....letzteres und in der Pampa gelandet....on the sticks....BFE (bum fucked Egypt).... aufm Rückweg hinter Bauer Karl sein Trecker gelandet...... au Mann. ich wollte ficken und hänge hinter so nem Teil fest: ich schwöre, wenn der ne angeleinte Kuh gehabt hätte....den Eintritt fürs PHG hätte ich mir gespart ....direkt links an der Kreuzung war dann übrigens die Bank

    Also rauf aufn Parkplatz....kaum Autos da, rinn in die gutt Stub...kaum Mädels da... ...wurde aber im Laufe des Tages wesentlich besser.
    Hätte ich gewußt, dass diese herrliche dunkelhaarige 18jährige mit dem schönen urpolnischen Namen Leonie so´n Feger war (wie mir Willi69 später bestätigte) hätte man mich wahrscheinlich irgendwann künstlich beatmen müssen....Robin war mit ihr später 2 Std. weg und sah danach etwas wuschig aus....während die Kleine wie ausm Ei gepellt zum nächsten Zimmer eilte...

    So aber erstmal einen breit grinsenden Grafen begrüsst und über die Reste des Frühstücks (um 1530und immer noch warm) hergemacht.

    Popptechnisch (immer schön eine vorm und eine nachm Essen) Katharina, Ungarin aus Ösiland, zum Nahkampf gebeten und damit wohl getan. Sie ist so Mitte 30, blonde, halblange Haare, nettes Gesicht, körperlich noch allet da wo´s hingehört.
    Zärtliche ZK, wenn auch etwas zaghaft, gefühlvolles Blasen, dass es mir in den Zehen juckte...super!.... Fo auch gegenseitig mit merkbarem Erfolg.... läggaa ...eben die ganze Palette einer etwas erfahreneren Frau. Ist der Vortei bei den nicht mehr ganz Jungen, man kann sich so schön zurücklehnen in der Gewissheit: getz kütt watt schönet
    Klasse ausdauernder Ritt ihrerseits, immer nett das Tempo wix.... äääh...wechselnd und so richtig saugemütlich gekommen.
    Noch ein schöner AST und das war´s.

    Irgendwann traf auch der Hausmeister ein (fand ich klasse, wie eine der Thekerinnen zu ihm meinte: "Na, heute arbeiten?" )

    Der Mann hat irgendwie den Dreh raus; während seines Inspektionsganges wurde das Essen reingetragen....und schon kam er pünktlich wie die Eisenbahn um die Ecke geschlappt, um sich sogleich als Erster in die Reihe zu stellen.... mit einer Selbstverständklichkeit ...unglaublich

    Nach einigen Verdauungs Hin-und Her und mehrfachem Anhören des Kaiserwalzers....kam ich doch in arge Bedrängnis...alle meine Favoritinnen waren belegt...also irgendwann kurzerhand für Melanie entschieden, auch halblange blonde Haare, 20 Lenze jung und seeeehr süsses Gesicht, Typ Jeannette Biedermann. Ums kurz zu machen, ein beinahe Griff ins Klo.
    Zunächst sehr schmusig und lieb, die Erwähnung des Römerbads in Köln als vorheriger Arbeitsort hätte mich stutzig machen können, erwähnte sie auf einmal, dass sie ja ihre Gäste gerne näher kennenlernen möchte...für die Stunde aber 100 Euro nähme.... (75 sind normal)
    Ich: äääh, soviel hab ich nicht mehr dabei, nur noch so etwa 80 (glatt geschwindelt).... immerhin hat sie´s vorher gesagt, sonst hätts nachher Zorres gegeben...
    Sie: Ahhh, na ja, macht nix, ich mach mich dann mal an die Arbeit
    Tja,jooo...so wurds dann auch: Küssen nur noch angedeutet, zu heftiges FO.

    Man ist ja Profi, dacht ich mir, machste nen Optikfick draus...ab in die Missio und die Nähmaschine angeworfen....Geräuschkulisse wie im Porno ...egal, klasse ausshehen tats allemal und schwupps.......

    Hab´beim Hinausgehen und der obligatorischen Frage, ob alles o.k. war, dann auch mal meine Kritik freundlich angebracht. Sehr positiv: es wurde sich auch dafür interessiert seitens der Thekerinnen

    Nach Stärkung durch Pizza und allerhand nettem Geklöne dann gegen 00:30 gen Heimat entschwunden.

    Also, Willi69 und GZ, ein sehr gelungener Tag alles in allem, der nach Wiederholung schreit. Wollema hoffe, dass der Pool bald feddich ist.


    Viele Grüße,
    Elway
    __________________

  2. #2
    Geregistreerd
    9 oktober 2005
    Last Online
    Gisteren @ 20:13
    Berichten
    30.214
    Discussies
    4312
    Thanks
    46
    Thanked
    6.466 in 4.008 posts

    Standaard

    Danke Yawle oder Elway

    Gruesse Willem2 :wink:
    Ieder voordeel heb zijn nadeel............

  3. #3
    Geregistreerd
    10 oktober 2005
    Last Online
    12 september 2015 @ 22:48
    Locatie
    linker Niederrhein ™
    Berichten
    5.653
    Discussies
    392
    Thanks
    4.156
    Thanked
    2.852 in 1.179 posts

    Standaard

    Irgendwann traf auch der Hausmeister ein (fand ich klasse, wie eine der Thekerinnen zu ihm meinte: "Na, heute arbeiten?" )
    Danke für die Klarstellung, es gibt nämlich immer noch Leute, die denken, ich gehe aus Spaß dahin.
    Der Mann hat irgendwie den Dreh raus; während seines Inspektionsganges wurde das Essen reingetragen....und schon kam er pünktlich wie die Eisenbahn um die Ecke geschlappt, um sich sogleich als Erster in die Reihe zu stellen.... mit einer Selbstverständklichkeit ...unglaublich
    Das gehört zu meinem Job als Vorkoster... :wink:
    Ein Niederrheiner ist einer, der nix weiß und alles erklären kann. (Hanns Dieter Hüsch, † 12/2005)

    In DFB-Pokal und Champions League noch ungeschlagen! Die Elf vom Niederrhein - Auf, auf, auf in die Champions League

    Nach dem Club ist vor dem Club. (frei nach Sepp Herberger, † 4/1977)

 

 

Tags voor deze discussie

Regels voor berichten

  • Je mag geen nieuwe discussies starten
  • Je mag niet reageren op berichten
  • Je mag geen bijlagen versturen
  • Je mag niet je berichten bewerken
  •  
Forumsoftware: vBulletin®, versie 4.2.2
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Image resizer by SevenSkins
Copyright © 2005 - 2017, IJsberenforum
Alle tijden zijn GMT +1. Het is nu 20:24.

  Finca Erotica 468*60