Weergegeven resultaten: 1 t/m 4 van 4
  1. #1
    Geregistreerd
    9 oktober 2005
    Last Online
    Vandaag @ 11:22
    Berichten
    30.250
    Discussies
    4313
    Thanks
    46
    Thanked
    6.495 in 4.022 posts

    Standaard Eis 2 jaar voor verkrachten ’prostituee’

    Hoe dom je kan zijn blijkt wel uit een bericht in het AD :


    DEN HAAG/WASSENAAR - Een 48-jarige man uit Wassenaar die zich deze week bij de Haagse rechtbank moest verantwoorden voor verkrachting, beweerde dat hij het slachtoffer had aangezien voor een prostituee. Maar het Openbaar Ministerie (OM) vond dat een ongeloofwaardige verklaring en eiste twee jaar gevangenisstraf. De verdachte zag de jonge vrouw in de nacht van 7 januari lopen in de Waldorpstraat in Den Haag, dwong haar in zijn busje te stappen en vergreep zich aan haar. Uitspraak over twee weken. (Cerberus)

    Bron : AD

    Net alsof het verkrachten van een prostituee minder erg zou zijn.
    Nee is Nee , ijsberen !!!

    Willem2
    Ieder voordeel heb zijn nadeel............

  2. #2
    RedAmber Gast

    Standaard

    Willem ob du es glaubst oder nicht....es ist tatsächlich häufig so,das wenn Männer sich an Frauen aus dem Gewerbe vergreifen,sie mit minder hohen Strafen zu rechnen haben...Leider.Meist ist es dann so das das Urteil lautet minder schwerer Fall von Vergewaltigung...oder im schlimmsten Fall nur noch sexuelle Belästigung.

    2Jahre für eine Vergewaltigung ist absolut Lachhaft.

  3. #3
    Geregistreerd
    9 oktober 2005
    Last Online
    Vandaag @ 11:22
    Berichten
    30.250
    Discussies
    4313
    Thanks
    46
    Thanked
    6.495 in 4.022 posts

    Standaard

    Ja, darum : Nein ist ja Nein
    Ich hoffe das mehr Eisbären/IJsberen lesen ( und schreiben )

    Gruesse Willem2 :wink:
    Ieder voordeel heb zijn nadeel............

  4. #4
    RedAmber Gast

    Standaard

    ganz ehrlich willem...ich möchte hier keinem Mann zu nahe treten und niemanden in eine Schublade stecken...aber das NEIN einer Prostituierten zählt für über 70% der Männer nicht...das fängt schon im Kleinen an...ich sage ich mag(nur als Beispiel)nicht wenn man mir den Finger in den Po steckt...glaubs mir obwohl ich das klar und deutlich sage...sie versuchen es trotzdem...oder bei den Spezialisten die partout OHNE wollen...sie versuchen es trotzdem...ach laß mich doch mal kurz rein...nur ein bisschen...manchmal muß man sie fast aus dem Bett werfen damit sie endlich kapieren das auch WIR NEIN sagen dürfen.Das ist selbst bei so manch einem Clubbesitzer noch nicht angekommen....wenn ein Gast sich beschwert,wird in der Regel der Gast für entgangene Freuden entschädigt...und das Mädchen...glaub mal nicht,das die Chefs sagen Tut mir leid Mädchen was er mit dir gemacht hat ist ne Sauerei...ne....da kommt dann....Ja ich weiß der ist ein Arschloch...aber der zahlt halt gut....bringt immer Kumpels her...und oder kommt regelmäßig.

    das Strafmaß für Sexualstraftäter ist absolut zu niedrig angesetzt...und Frau ist IMMER in der Beweißpflicht...eine Frau die nicht im Gewerbe arbeitet hat es schon Schwer zu beweisen was passiert ist...in der Regel gibt es ja keine Zeugen dafür.
    Eine Prostituierte...tja da reicht dann meistens die Aussage das Sie nur mehr Geld gefordert hätte und weil sie es nicht bekommen hat dann die Anzeige.
    Es sind erste Ansätze da umdies zu ändern...aber bis einer Prostituierte der gleichen Glaubwürdigkeitststatus zu gebilligt wird wie einer Bäckereifachverkäuferin...bis dahin ist noch ein sehr langer Weg.

 

 

Tags voor deze discussie

Regels voor berichten

  • Je mag geen nieuwe discussies starten
  • Je mag niet reageren op berichten
  • Je mag geen bijlagen versturen
  • Je mag niet je berichten bewerken
  •  
Forumsoftware: vBulletin®, versie 4.2.2
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Image resizer by SevenSkins
Copyright © 2005 - 2017, IJsberenforum
Alle tijden zijn GMT +1. Het is nu 11:36.